Am Samstag 17. Oktober kehrt die erste Schweizer Mobile-Disco Wildcat für einen einmaligen Event im Sektor 11 in Oerlikon zurück – nach 25 Jahren Funkstille. An den Turntables stehen Disco Wildcat-Gründer und Resident Martin Wieser sowie DJ Gianni (Coco Loco Feusisberg, Pacha ZH, Nautic ZH), Veranstalter des Events und lange Jahre Team-Mitglied der Wilcat-Mannschaft. Die grosse Zeit der Wanderdiscos waren die 70er und 80er Jahre.

Damals gab es für Jugendliche bloss wenige Ausgangsmöglichkeiten, und die gesamte Jugend – egal, ob Popper, Rocker, Punks oder Teds – traf sich am Samstagabend in den Festsälen und Gemeindezentren in der ganzen Schweiz. Für eine Nacht wurde allerhand Material in diesen Sälen aufgebaut, die verschiedenen Wanderdiscos überboten sich jeweils in den Plakaten, wer mit der grössten Anzahl Watt seiner Lichtshow auftrumpfen konnte.

Tatsächlich kamen die meisten Mobile-Disco-Betreiber aus einem technischen Hintergrund. So entstand z. B. aus der Disco Rainbow die Technik-Firma Flashlight, aus der Disco Hurricane die heute weltweit aktive Firma Habegger.

Teil 2 folgt nächste Woche

© 2014, Hochzeits Event DJ’s by Arnold Meyer | Assembled with love by NotaSensata Agência Web Portugal.